Massagen

Kopfschmerz- und Migränetherapie

Die Therapie beruht auf den Grundlagen der Akupunkturlehre. Sie wirkt durch Reizungen von Akupunkturpunkten und die Energieverteilung über die Meridiane (Energiebahnen) im Nacken-, Kopf- und Brustbereich. So erreichen die Klienten meist sofort eine spürbare Linderung der Schmerzen. Die Therapie lässt sich sehr gut mit einer Rücken-Nacken oder klassischer Massage kombinieren.