Massagen

Dorn

Die Dornische Wirbeltherapie ist eine traditionelle Methode zur Heilung von Erkrankungen, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule zusammenhängen. 

Ein perfektes Knochensystem ist die Bedingung dafür, dass das Nerven- und Energiesystem ungestört fliessen und so seine Funktion einwandfrei ausführen kann. Wenn alle Gelenke "sitzen", keine Gelenkverschiebungen vorkommen und die Wirbelsäule weder eine seitliche Verschiebung noch andere Blockaden einzelner Wirbelkörper aufweist, sollte auch das Immunsystem voll funktionieren. 

Die Dorn-Therapie ist eine aktive Therapie, das heisst der Dorn Therapeut kontrolliert das Knochensystem des Patienten. Der Patient soll sich dabei immer bewegen. Ein Gelenk kann nur gerichtet werden, wenn sich die entsprechenden Knochen, Bänder und Muskeln bewegen. 

Die Therapie an der Wirbelsäule ist eine gezielte Massage unter Mithilfe des Patienten.